Auf dem Franziskusweg wandern | Dimsum Pilgerreisen

Auf dem Franziskusweg wandern in Italien mit Dimsum Pilgerreisen

Von Florenz nach Rom; eine Route voller Natur.

Der Weg des Heiligen Franziskus, oder Camino di Francesco, ist eine Alternativroute auf der alten römischen Straße zwischen Florenz und Rom. Sie wandern zunächst durch die wunderschöne Landschaft der Toskana. Es geht durch Ackerland und Wälder, Sie überqueren Bergpässe und durchqueren mehrere Nationalparks. Dieser Teil der Route, wie könnte es bei einem Schutzheiligen wie dem Heiligen Franziskus anders sein, ist für seine schöne Natur bekannt.  

Sie kommen auch an mehreren Orten vorbei, die mit dem Leben des heiligen Franziskus verbunden sind, wie La Verna und Assisi. Auf Ihrem Weg nach Rieti, in Umbrien, führt die Route an mehreren mittelalterlichen Städten und den beeindruckenden Marmore-Wasserfällen vorbei. Ihre Reise endet im Vatikan. Im Laufe der Jahrhunderte war dies der wichtigste Pilgerweg für die Franziskaner auf ihrem Weg nach Rom.

Show me Your Horizon

Impressum

Empfangen Sie unseren Newsletter

Ihre E - Mail Adresse:

Cookies und privacy

Die Webseite von Dimsum Reisen verwendet Cookies. Diese Cookies unterscheiden wir in unterschiedliche Kategorien: funktionelle, analytische, werbungs- und social media Cookies.

Cookies Richtlinien
Datenschutzerklärung